×

Trainingspläne

Hobby- und Profisportler, die ein wenig mehr Struktur in ihren Trainingsalltag bringen möchten, sind gut beraten, sich mit Hinblick auf individuelle Trainingspläne zu informieren.

Diese helfen unter anderem dabei, ein monotones Training zu vermeiden und für viel Abwechslung zwischen Kraft- und Ausdauereinheiten zu sorgen.

Ob hierbei dann auf einen bereits ausgefüllten Trainingsplan gesetzt wird oder ob die Wahl auf ein vergleichsweise leeres Modell fällt, das noch beschriftet werden muss, ist vom eigenen Geschmack abhängig.
Mit Hinblick auf persönliche Trainingsziele sind der Fantasie hier so gut wie keine Grenzen gesetzt. Der Vorteil der bereits ausgefüllten Trainingspläne liegt jedoch darin, dass es hier meist „nur“ gilt, die einzelnen Übungen in den Alltag zu integrieren.

Wer beispielsweise seinen Bauch trainieren möchte, muss lediglich nach einem passenden Bauch-Trainingsplan Ausschau halten ohne sich selbst fragen zu müssen, welche Workouts es braucht, um die Bauchmuskeln zu fordern.
Viele Trainingspläne bauen aufeinander auf und begleiten den Sportler/ die Sportlerin so bei seinen/ ihren Fortschritten.
Ergänzend zum Plan kann es auch sinnvoll sein, sich mit einschlägigen Ratgebern zum Thema zu befassen. Sie vermitteln ein breitgefächertes Hintergrundwissen und zeigen beispielsweise auch auf, was im Falle einer Trainingsunterbrechung beachtet werden sollte. Wer möchte, kann seinen Trainingsplan natürlich zusätzlich noch durch einen Ernährungsplan ergänzen.
Eine tolle Alternative für alle, die sich auf der Suche nach ein wenig mehr „Anleitung“ in ihrem sportlichen Alltag befinden!

(Bei aller Begeisterung für Trainingspläne in verschiedenen Varianten gilt es natürlich auch, immer zu beachten, dass ein solcher Plan im Falle von Schmerzen oder anderen Beschwerden abgebrochen werden muss.)

Hier bestellen Sie passende Produkte bequem online:

Diese Filter steht aktuell nicht zur Verfügung.